Home
Urologie
Wir über uns
Praxisspektrum
Organisatorisches
Links
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz


 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

 

diese Homepage hat aus Gründen des Datenschutzes mittlerweile ausschließlich informativen Charakter.

 

Dies bedeutet:

  • persönliche Daten können nicht eingegeben werden,
  • persönliche Daten können nicht abgerufen werden,
  • eine Kommunikation / Kontaktaufnahme direkt über diese Homepage ist nicht (mehr) möglich.

 

 

Weitere Informationen zum Datenschutz auf dieser Homepage:

eine Rückverfolgung Ihres Besuchs auf dieser Homepage findet durch hier implementierte Mechanismen nicht statt. Dies bedeutet insbesondere:

durch diese Homepage werden

  • keine Cookies verwendet,
  • personenbezogene Daten nicht erfasst oder gespeichert,
  • keine Nutzerprofile angelegt,
  • keine Zugriffszahlen erfasst,
  • keine externen Dienstleister eingebunden.

 

 

Hier noch einige zusätzliche Informationen zum Datenschutz in den Räumen unserer Arztpraxis:

Arztpraxen sind (schon immer) verpflichtet, unter Wahrung der ärztlichen Schweigepflicht Gesundheitsdaten zu speichern und zu verarbeiten. Das ab 25.05.2018 europaweit geltende Datenschutzrecht bringt umfangreiche neue Informationspflichten für alle, die Gesundheitsdaten verarbeiten – also auch für unsere Praxis.

 

Wohlgemerkt: an der ärztlichen Schweigepflicht für alle Praxismitarbeiter ändert sich natürlich nichts!

Dennoch sind wir nach diesem Gesetz verpflichtet, Sie auf folgende Punkte ausdrücklich hinzuweisen:

 

·         entspr. Art. 13 (1) a) & b) EU-DSGVO: Verantwortlich für die Verwaltung und Sicherheit der Gesundheitsdaten ist der Praxisinhaber - Dr. med. E. Heizmann, Marktstr. 4, 87527 Sonthofen.

·         entspr. Art. 13 (1) c) EU-DSGVO: Zweck der Speicherung Ihrer Gesundheitsdaten ist:

o   die Erfüllung sozialrechtlicher Vorgaben (z.B. Abrechnung mit der Krankenkasse oder Versicherung),

o   die medizinische Koordination der Diagnostik und Therapie aller beteiligten Ärzte (Überweisungen, Befundmitteilungen, Arztbriefe),

o   die Erfüllung haftungsrechtlicher Vorgaben (z.B. Befunddokumentation).

·         entspr. Art. 14 (1) d) EU-DSGVO: Gespeichert werden die Daten Ihrer Versichertenkarte, sowie personenbezogene Gesundheitsdaten (Anamnese, Befunde, Therapie, Verordnungen).

·         entspr. Art. 13 (1) e) EU-DSGVO: Für die Abrechnung erbrachter Leistungen werden die entsprechenden (gesetzlich definierten) Daten an KV / Krankenkasse / Krankenversicherung übermittelt. Für die medizinische Behandlung werden Gesundheitsdaten (sofern Sie dem nicht widersprochen haben und unter Beachtung der Schweigepflicht) von mitbehandelnden Ärzten (Hausarzt, Laborarzt, Radiologe, etc.) angefordert bzw. an diese weitergeleitet.

·         entspr. Art. 13 (2) a) EU-DSGVO: Personenbezogene Daten müssen in der Praxis nach gesetzlichen Vorgaben für mindestens 10, in speziellen Fällen auch 30 Jahre gespeichert werden.

·         entspr. Art. 13 (2) b) EU-DSGVO: Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre Daten, Berichtigung falscher Daten, Löschung Ihrer Daten (soweit die bestehende Dokumentationspflicht dies erlaubt), Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung, sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

·         entspr. Art. 13 (2) d) EU-DSGVO: Sie haben ein Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Landesamt für Datenschutzaufsicht, http://www.lda.bayern.de/).

·         entspr. Art. 13 (2) e) EU-DSGVO: Die "Bereitstellung" Ihrer Daten (z.B. aus der Versichertenkarte) ist sozialrechtlich vorgeschrieben. Ohne diese "Bereitstellung" darf keine Behandlung oder Verordnung auf Kosten Ihrer Krankenkasse oder Versicherung erfolgen.

·         entspr. Art. 13 (2) f) EU-DSGVO: "automatisierte Entscheidungsfindung" oder "Profiling" werden in unserer Praxis nicht durchgeführt.

·         entspr. Art. 14 (2) f) EU-DSGVO: Quellen Ihrer personenbezogenen Daten sind ausschließlich: Ihre Angaben, die bei Ihnen erhobenen Untersuchungsbefunde, ggf. ergänzt durch Informationen von ärztlichen Kollegen.

 

 

Top Tel. 08321 - 4164